|Erste-Hilfe|News|Termine|Medizinische-Abkürzungen|Gallery|Links|Suche| 
Karlsruhe mutmaßlicher Einbrecher
Bild: mutmaßlicher Einbrecher
Bei ihren Ermittlungen nach dem noch unbekannten Einbrecher, der im zurückliegenden Dezember in einer Gaststätte in der Ettlinger Straße mehrere hundert Euro erbeutet hat, sind die Beamten des Polizeireviers Südweststadt einen wichtigen Schritt vorangekommen. So liegt nunmehr ein von der Überwachungskamera einer Bank festgehaltenes Bild des mutmaßlichen Täters vor. Wie berichtet, war der Unbekannte in der Nacht zum 15. Dezember gewaltsam in das an der Ecke Augartenstraße liegende Lokal eingedrungen, hatte mehrere Spielautomaten aufgebrochen und das darin befindliche Geld an sich gebracht. Dabei lag der von ihm angerichtete Schaden mit rund 25.000 Euro erheblich über dem Beutewert. Wie die Beamten in der Folge ermitteln konnten, wurde der mutmaßliche Täter beim Eintauschen des Münzgeldes in einem Geldinstitut fotografiert. Der Verdächtige spricht akzentfreies Deutsch, ist zwischen 20 und 25 Jahre alt und 175 bis 180 cm groß. Er trug eine dunkle, über die Hüften reichende Winterjacke mit reflektierenden Streifen auf dem Rücken, einen mittelblauen Pullover sowie einen dunklen Schal und eine dunkle Woll- oder Strickmütze. Sachdienliche Hinweise auf den Mann nimmt die Polizei rund um die Uhr unter Telefon 939-4411 entgegen.

Ähnliche Meldungen


Letzten 5 Meldungen

Hast du den Überblick verloren? Unsere Sitemap kann dir helfen.
Seite wurde bisher 5662 mal besucht
Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!   Firefox herunterladen!
Seite wurde in 0.0316 Sekunden erstellt
© 2019 T. Kuhmann