|Erste-Hilfe|News|Termine|Medizinische-Abkürzungen|Gallery|Links|Suche| 
Chemie Alarm im Ortsteil Rheinhausen

die Bereitschaft Oberhausen- Rheinhausen sowie die SEG-Tox (eine Untergliederung der Bereitschaft) wurden heute Nachmittag (15.08.2005) gegen 16.25 Uhr per Funkmeldeempfänger (FME) von der Rettungsleitstelle (RLS) Karlsruhe alarmiert. Ein Hauseigentümer versuchte sein Bad zu reinigen, wobei das Putzmittel mit einem Metallbehälter reagierte. Dabei entstanden giftige Dämpfe und Rauchschwaden, sodass der Hauseigentümer das Haus verließ und die Feuerwehr alarmierte.
Da die SEG-Tox - Mitglieder speziell auf Unfälle mit toxischen Stoffen und Gasen geschult sind, wurde diese alarmiert. Informationen über die Gefahrstoffe werden von MEDITOX der SEG-Tox und der Freiwilligen Feuerwehr zur Verfügung gestellt; damit ist eine optimale Versorgung von Patienten durch die SEG-Tox gewährleistet.
Mit Bereitschafts- RTW und Notfall-Defender (Landrover Defender) wurde die Unfallstelle angefahren. Dank der schnellen Reaktion des Hausbesitzers konnten Personen- und Umweltschäden vermieden werden.

Einsatz Poststrasse

Einsatz Poststrasse

Bitte denken Sie daran, dass Sie bei solchen (medizinischen) Notfällen keine Zeit mit Anrufen bei Freunden und Bekannten vergeuden. Wählen Sie bei Notfällen ausschließlich die Nummern des Rettungsdienstes bzw. Notarzt 19222 oder die der Feuerwehr 112.
Seite wurde bisher 4715 mal besucht
Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!   Firefox herunterladen!
Seite wurde in 0.0326 Sekunden erstellt
© 2019 T. Kuhmann