|Erste-Hilfe|News|Termine|Medizinische-Abkürzungen|Gallery|Links|Suche| 

Warum Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort ? - D A R U M :

In Deutschland ereignen sich jedes Jahr fast zwei Millionen kleine und große Notfälle und fast immer sind dabei Menschen darauf angewiesen, dass ihnen von anderen geholfen wird. Nun haben wir in Deutschland zwar ein gut ausgebautes, professionelles Hilfeleistungssystem, doch oft ist es wichtig, dass die Hilfe sofort beginnt und nicht erst, wenn die Profis da sind. Darum ist es so wichtig, dass es eine große Anzahl von gut ausgebildeten Ersthelfern gibt, die in der Lage sind, diese Zeitspanne zu überbrücken oder bei Kleinigkeiten die Profis ganz überflüssig zu machen. Beim DRK bekommen Sie diese Ausbildung zum Ersthelfer. Zu diesem Zwecke bieten wir Ihnen verschiedene Kurstypen an. Insbesondere sind dies Kurse für Lebensrettende Sofortmaßnahmen (z.B. für Motorrad- und PKW-Führerschein), Erste Hilfe Lehrgänge (z.B. für LKW- und Bus-Führerschein, Jugendgruppenleiterschein oder Medizinstudium und vieles mehr) und Kurse für Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Kindernotfällen.
Seite wurde bisher 4575 mal besucht
Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!   Firefox herunterladen!
Seite wurde in 0.033 Sekunden erstellt
© 2019 T. Kuhmann