|Erste-Hilfe|News|Termine|Medizinische-Abkürzungen|Gallery|Links|Suche| 
Am Samstag, 10.07.2004, fand im Unterrichtsraum des DRK OV Wiesental die 2. Fortbildung (insgesamt 11.) der SEG-Nord im Jahre 2004 statt.

ach der Begr√ľ√üung durch den Sprecher der SEG-Nord (Herr Reinhold Kullmann ) gab Herr Joachim Heissler (DRK OV Wiesental) den Ablauf der Fortbildung bekannt.
Zu Beginn der Fortbildung referierte Herr Daniel Majic (DRK OV Wiesental) √ľber das Thema: Gefahren an der Einsatzstelle (allgemeine sowie spezielle Gefahren). Nach diesem sehr informativen Referat hatte des DRK Wiesental einen kleinen Imbiss vorbereitet.

Herr Majic hatte als zweites Thema: Gefahren des Airbag gewählt. In einer beeindruckenden Powerpointpräsentation, mit vielen Beispielen, wurde uns deutlich, was so ein Airbag bewirken kann. Herr Majic zeigte uns zum Schluß noch einen ausgelösten Airbag und einen Gurtstraffer im Original.
Danach zog Herr J√∂rg R√∂hrig (DRK OV Oberhausen-Rheinhausen) eine positive Bilanz des Einsatzes beim "Gro√übrand GoodYear" (wo die SEG - Nord im Einsatz war) und dankte nochmals allen Einsatzkr√§ften. Der Einsatz zog sich √ľber 2 Tage hinweg, wobei die Einsatzkr√§fte hervorragende Arbeit geleistet haben.

Danach vereinbarte man den Termin f√ľr die n√§chste Fortbildung.

Herr Reinhold Kullmann beendete die Fortbildung und w√ľnschte allen Mitgliedern der SEG - Nord sch√∂ne und erholsame Ferien.
Seite wurde bisher 4328 mal besucht
Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!   Firefox herunterladen!
Seite wurde in 0.031 Sekunden erstellt
© 2019 T. Kuhmann