|Erste- Hilfe|News|Termine|Medizinische-Abkürzungen|Gallery|Links|Suche|Forum| 

RSS-News

Was ist RSS?

RSS bedeutet Really Simple Syndication - es handelt sich dabei um eine Technik, die es Nutzern eines Internetangebots ermöglicht, über dessen Inhalte automatisch auf dem Laufenden zu bleiben.
Dank RSS ist es möglich, eine standardisierte Datei auszulesen und so den Nutzer aktuell auf Veränderungen hinzuweisen. Dies geschieht entweder per E-mail, als dynamisches Lesezeichen im Web-Browser oder über eine spezielle Software, einen RSS-Reader.

Wie abonniere ich die RSS-Newsfeeds?

http://www.drk-oberhausen-rheinhausen.de/gesundheitsnews.xml

Newsfeeds im Firefox

Wenn Sie Firefox verwenden, erscheint in der Adresszeile ein kleines, oranges RSS-Symbol. Fahren Sie mit der Maus darüber, erhalten Sie die Option „Dynamisches Lesezeichen erstellen”. Bei eine Klick auf das RSS-Symbol können Sie den Feed abonnieren.
Sie können natürlich auch von Hand einen Feed abonnieren beziehungsweise ein dynamischen Lesezeichen anlegen. Kopieren Sie dazu die oben genannte URL des RSS-Feeds, öffnen Sie den Lesezeichen-Manager (Lesezeichen - Lesezeichen-Manager) und legen Sie ein neues dynamisches Lezeichen an (Datei - Neues dynamisches Lezeichen). Die URL des RSS-Feeds kopieren Sie dabei in die Zeile „Feed-Adresse”.

Newsfeeds in Thunderbird

Öffnen Sie in Thunderbird das Menü Konten-Einstellungen (Extras - Konten). Klick auf „Konto hinzufügen”. Wählen Sie dann die Option „RSS-Konto” und folgen Sie den Anweisungen. Anschließend öffnen Sie das neu erstellte RSS-Konto und klicken auf „Abonnements verwalten”. Im folgenden Menü wählen Sie "Hinzufügen", dann können Sie in das Feld „Feed-URL” die oben genannte URL einfügen.
Seite wurde bisher 5638 mal besucht
Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!   Firefox herunterladen!
Letzte Verlinkung durch die Suche nach: schlaganfall tageszeit von Google
Seite wurde in 0.0603 Sekunden erstellt
© 2019 T. Kuhmann