|Erste- Hilfe|News|Termine|Medizinische-Abkürzungen|Gallery|Links|Suche|Forum| 
Die Triage (französisch vom Verb "trier" = sortieren, deutsch auch Sichtung, Einteilung oder Aussortierung) ist ein aus der Militärmedizin herrührender Begriff für die Aufgabe, bei einem Massenanfall von Verletzten/Kranken darüber zu entscheiden, wie die knappen Mittel (personelle und materielle Ressourcen) auf sie aufzuteilen seien.

Kurz gesagt dient die Triage zur schnellen Beurteilung und Einteilung der Behandlungspriorität.

Seite wurde bisher 7885 mal besucht
Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!   Firefox herunterladen!
Letzte Verlinkung durch die Suche nach: schlaganfall tageszeit von Google
Seite wurde in 0.0669 Sekunden erstellt
© 2019 T. Kuhmann